Du er her: Hjem > Deutsch

Iveland

Iveland Gemeinde ist eine kleine, aber zentrale Gemeinde ganz im Süden von Norwegen. Die Fläche der Gemeinde bedeckt 260 km2 und die Bevölkerung hat schätzungsweise 1300 Einwohner. Die Gemeinde hat eine zentrale Lage, nur 40 km von der Groβstadt Kristiansand entfernt. Kristiansand hat einen internationalen Flughafen und hat auch tägliche Fähr-Verbindungen nach Dänemark.

Iveland Gemeinde hat eine Streusiedlung und drei kleine Ortschaften: Birketveit, Vatneström und Skaiå. Die Gemeindeverwaltung liegt auf Birketveit. Durch eine nahe Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und den privaten und nationalen Behörden ist das Gemeindezentrum modernisiert worden, und um das Zentrum gibt es jetzt groβe Grüngebiete, Angelplätze und Badestrände. Ein neues Wirtschaftsgebäude mit einem Laden, einem Cafè, einer Bibliothek und einer weltbekannten Mineralienausstellung wurde 2014 geöffnet.

In Iveland gibt es gute Bedingungen für Kinder und Jugendliche. Wir haben zwei Grundschulen(1. -7.Klasse) und eine Jugendschule (8.-10.Klasse). Die Gemeinde hat ein vielzeitiges Kulturleben mit Blasorchester, Schützenverein, Sportverein, Sportschule, Kulturschule u.s.w.

Das Iveland/Evje Gebiet ist für seine groβen Mineralienreichtümer weltbekannt. Mehrere bedeutungsvolle Vorkommen von Feldspat und Quarz sind gefunden. Es gibt eine Menge von seltenen Mineralien, u.a.Thortveitit (nach Olaus Thortveit aus Iveland benannt). Für diejenigen, die an Geologie interessiert sind, wollen wir stark die Mineralienausstellung auf Birketveit empfehlen !

Wenn Sie weitere Auskünfte über Iveland Gemeinde wünschen, kontakten Sie uns bitte auf mail postmottak@iveland.kommune.no oder rufen Sie uns an. Telefon: 047-37961200

Tips en venn Skriv ut
Design: Tress Design AS - Programmering: CustomPublish AS
Rådmann Sten Albert Reisænen Kulturleder Finn Terje Uberg